Aktuell

Logo-klein-2

Liebe Kundinnen und Kunden, unser Kosmetik-Studio wird ab dem 08.03.2021, mit entsprechenden Auflagen, wieder geöffnet.

 

Daumen Hoch Smiley Gesicht Emoji - Kostenlose Vektorgrafik auf Pixabay

Anhand der aktuellen Beschlussvorlage sind kosmetische Behandlungen, welche nicht mit Mund-/Nasenschutz durchgeführt werden können, nur mit einem Corona-Schnelltest zulässig. Dieser darf nicht älter als 12 Stunden sein. Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an.

Des weiteren gelten für alle Behandlungen nach wie vor die folgenden Hygiene-Auflagen:

 

Hände waschen, vor und nach der Behandlung. Auf Wunsch, können Sie Ihre Hände auch desinfizieren. Die Methode des gründlichen Händewaschens hat sich als sehr effektiv herausgestellt, während wir zudem klinische Seife benutzen.

 

Das Team vom Kosmetik-Studio Beatrice benutzt durchgehend einen Mundschutz, während wir auch Sie bitten, ebenfalls mit einem Mundschutz zu erscheinen. Dieser kann ggf. hier erworben werden.

Wenn Sie sich nicht wohl fühlen und Grippe ähnliche Symtome zeigen, ist die Behandlung untersagt. Ebenso, wenn Sie oder jemand aus ihrer Familie in den letzten 2 Wochen  Kontakt zu Corona-Infizierten Personen hatten oder sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben.

 

Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Termin um Wartezeiten bzw. den Kontakt zu anderen Kunden zu vermeiden. Begleitpersonen sind nicht gestattet. Es gilt die Abstandsregel von 1,5 Metern.

Wir danken Ihnen für Ihre Treue und freuen uns auf Ihren Besuch.

Zusammen schaffen wir das…

Ihr Team vom Kosmetik-Studio Beatrice.